info@vollblut-livemarketing.de +49 (0)89.82 00 01-44

vollblut Jobbörse

Veranstaltungen

FAQ

Herzlich Willkommen im vollblut EventTeam,

auf dieser Seite findest Du alle wichtigen Infos für erfolgreiche Einsätze auf unseren Veranstaltungen.

Wie melde ich mich für einen Job an?

Hast Du einen passenden Job in der Jobbörse gefunden, melde Dich bitte unter Job-Anmeldung vollständig an. Deine Zugangsdaten werden automatisch konfiguriert. Das Passwort kannst Du nach Deinem ersten Log-In unter https://vollblut-livemarketing.de/wp-login.php individualisieren. Bei allen weiteren Anmeldungen für einen Job brauchst Du nur noch auf „Anmeldung für diesen Job abschicken“ klicken.

Wo finde ich die Jobbörse?

Die Jobbörse findest Du unter https://vollblut-livemarketing.de/jobboerse/ sowie oben rechts im Menü unter Agentur.

Wie lautet das Passwort?

Das Passwort wird über unseren EventTeam-Newsletter kommuniziert und gilt für die Jobbörse und die einzelnen Jobs.

Wo finde ich die Jobs, für die ich mich angemeldet habe?

Alle Jobs findest Du unter https://vollblut-livemarketing.de/veranstaltungen/meine-buchungen/

Was muss ich anziehen?

Wenn nichts anderes kommuniziert ist, kommen Servicekräfte und Host/Hostessen immer in schwarzer  Hose sowie weißer Bluse oder Hemd. Auf dem Tollwood geht festes Schuhwerk vor Eleganz. Hier sind auch ordentliche Turnschuhe erlaubt. Bei Veranstaltungen mit einer edleren Tonalität bitte schwarze und saubere Schuhe tragen. Damen verzichten bitte auf hohe Absätze.

Wann und wo muss ich hin?

Bei jedem Job ist ein Veranstaltungsort angegeben. Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du die Location findest, melde Dich bitte unter 089-82000144 oder info@vollblut-livemarketing.de

Wie werde ich bei vollblut beschäftigt?

Wir stellen ausschließlich kurzfristig oder geringfügig Beschäftigte an. Eine Abrechnung über Gewerbeschein ist im vollblut EventTeam nicht möglich.

Was ist ein geringfügig beschäftigtes Arbeitsverhältnis?

Ein geringfügig beschäftigtes Arbeitsverhältnis ist der typische 450-Euro- oder Mini-Job. Wenn Du ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis ausübst, darfst Du nur einen Mini-Job ausüben und Dein Vorgesetzter muss den Job genehmigen. Generell gilt, dass Du bei einem Mini-Job nicht mehr als 450 Euro pro Monat verdienen darfst.

Was ist ein kurzfristig beschäftigtes Arbeitsverhältnis?

Ein kurzfristig beschäftigtes Arbeitsverhältnis ist pro Jahr und Arbeitnehmer auf 70 Arbeitstage begrenzt. Dieses Arbeitsverhältnis eignet sich am besten für Studenten und Schüler.

Ist der Stundenlohn brutto oder netto?

Der Stundenlohn bei einer kurzfristigen oder geringfügigen Beschäftigung brutto wie netto, da keine Sozialabgaben anfallen. Eine Ausnahme gibt es z.B. bei der kurzfristigen Beschäftigung: Wenn Du bereits in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis stehst, dann müssen wir Dich i.d.R. auf Lohnsteuerklasse 6 anmelden. In diesem Fall und wenigen anderen Fällen führen wir die Lohnsteuer an das Finanzamt ab. Du hast aber die Möglichkeit die Lohnsteuer im Rahmen Deiner Steuererklärung geltend zu machen und bekommst sie dann ggfs. vom Finanzamt wieder ausgezahlt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Wir brauchen von Dir pro Beschäftigungsverhältnis (der Zeitraum ist im Arbeitsvertrag geregelt) einen unterschriebenen Arbeitsvertrag und einen unterschriebenen Personalbogen. Zudem benötigen wir eine Schul- bzw. Studiumsbestätigung bei einem kurzfristigen Arbeitsverhältnis.

Wo finde ich meine Steuer-ID?

Deine Steuer-ID steht immer rechts oben auf offiziellen Schreiben vom Finanzamt. Du kannst aber auch einfach beim Finanzamt anrufen.

Wo finde ich meine Sozialversicherungsnummer?

Diese findest Du auf Deinem Sozialversicherungsausweis.

Wann bekomme ich mein Geld überwiesen?

In Deinem Arbeitsvertrag ist das Datum der Gehaltsanweisung festgelegt. Sollte bis zum vereinbarten Termin kein Geld eingegangen sein, melde Dich bitte bei uns.

Bekomme ich eine Gehaltsabrechnung?

Ja, wir versenden pro Arbeitsverhältnis immer eine Gehaltsabrechnung sowie eine An- und Abmeldung per Post.